News

Suche verfeinern

AMSport Aminosäuren in 100% Reinheit

15.01.2015 09:50 | 0 Kommentare

AMSport Aminosäuren in neuer Rezeptur

Ob schneller Radfahren, mehr Muskulatur bei Körperfettreduktion oder schneller Regenerieren, verschiedene Ziele und doch läuft vieles über die Ernährung. Bei allen gilt, den Anteil an Proteinen dauerhaft oder zeitweise zu erhöhen. Das soll nicht verallgemeinert werden und nicht als totale kohlenhydratfreie Diät verstanden werden. Bei den Proteinen ist es jedoch sinnvoll diese über den Tag zu verteilen, das stetig eine Synthese stattfinden kann. Im Besonderen sind natürlich die Zeitfenster nach dem Training und vor der Bettruhe zu beachten.  In den meisten Fällen wird das nicht dauerhaft über eine natürliche Ernährung zu gewährleisten sein, auch wenn ich mich bemühe. Ein Regenerationsshake kann beispielsweise einfach als Milchshake oder Schokoshake gemacht werden und schmeckt direkt nach dem Training extrem gut. Auch kann ich verschiedene Eiweiße ob Milcheiweiß, Sojaeiweiß oder aus dem Ei über den Tag mixen, den jedes Eiweiß hat andere Synthesegeschwindigkeiten deren Vorteile man ausspielen kann. Aber mal ehrlich, wo klappt das schon perfekt?

Quer hoch! MuleBar Eastern Express

11.12.2014 20:19 | 0 Kommentare

MuleBar Eastern Express Energybar einen Versuch wert

Ouuhha, jetzt musste ich mich schütteln. Wenn Du einen EnergyBar, also Energiegieregl isst, dann erwartest Du  bekannt süßen Geschmack.

Bei englischer Firma MuleBar, und hier erwähne ich die Herkunft genau deshalb, ist das nicht immer so. Mein bisheriger Favorit Lakritz/Fenchel hat mir immer viel Freude auf langen Touren bereitet, aber nun gibt es was neues: Eastern Express.